Spezial-Kurse für Frauen

Hochstapeln für Frauen!

Grundkurs

Zielgruppe

Anfängerinnen ab 18 Jahren, Lehrlinge in der Lagerlogistik ab 16 Jahren. Frauen werden vorzugsweise von Frauen unterwiesen.

Lernziel

Vorbereitung auf die Hubstapler-Prüfung mit Fokus auf Sicherheit im Fahrbetrieb

Ausbildungsinhalte

Laut Fachkenntnisverordnung zum Erwerb des Zeugnisses für den Betrieb von Gabelstaplern (Staplerführerschein). Wir unterrichten in Anlehnung an das Ausbildungskonzept der SVBL (Schweizerische Vereinigung für die Berufsbildung in der Logistik), welches die Sicherheit und Präzision von Anfang an in den Mittelpunkt stellt. Der Kurs soll Grundlage für sichere Entscheidungen im Berufsalltag geben.

Alle Absolventinnen sind ein Jahr gratis Mitglied bei QuintLog und erhalten laufend neue Informationen und Erinnerungen, was für einen sicherem Betrieb von Gabelstapler wichtig ist.

  • Verantwortlichkeit von Staplerfahrerinnen
  • Technische Grundlagen
  • Sicheres aufnehmen und transportieren von Lasten
  • Nachhaltige Wartung und wirtschaftlicher Betrieb von Staplern
  • Umfangreiche Praxis für einen sicheren Fahrbetrieb

Dauer

  • 32 Stunden Präsenztraining + ca. 4 Stunden Selbststudium
  • Mindestens 4 Fahrstunden pro Teilnehmerin

Abschluss

Staplerprüfung – Zeugnis zum Führen von Hubstaplern lt.
§ 11 Abs. 1 Z 1  BGBl. II Nr. 13/2007 der Fachkenntnis-Nachweis-Verordnung FK-V

Sie wollen Ihren Wert an Ihrem Arbeitsplatz erhöhen?
Dann folgen Sie diesem Link: Termine und Anmeldung

Stapler: Intensiv-Fahrtechnik-Training

Intensives Fahrtraining für Einsteigerinnen in denen Sie alle Arten des Staplerfahrens und Stapeln intensiv üben. Sie absolvieren eine Reihe von aufeinander aufbauenden Übungen am Frontgabelstapler oder Schubmaststapler. Am Ende des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat mit der von Ihnen erreichten Übungsstufe (Schubmast- und/oder Frontgabel-Stapler).

Zielgruppe

Staplerfahrerinnen mit Staplerschein

Ausbildungsinhalte

  • Umfangreiche praktische Übungen für einen sicheren und wirtschaftlichen Fahrbetrieb
  • Korrektur von sicherheitsrelevanten Fahrfehlern
  • Wiederholen und erweitern der Kenntnisse zur Arbeitssicherheit
  • Verantwortlichkeit von StaplerfahrerInnen
  • Nachhaltige Wartung und wirtschaftlicher Betrieb von Staplern

Dauer

  • 32 Stunden Präsenztraining
    (4 x 8 Stunden, mindestens 18 Fahrstunden je TeilnehmerIn)

Abschluss

Sie erhalten ein Zertifikat über die absolvierten Übungen  und Ihren Ausbildungsstand zur Vorlage bei potentiellen Arbeitgebern.

Sie wollen Ihren Wert an Ihrem Arbeitsplatz erhöhen?
Dann folgen Sie diesem Link: Termine und Anmeldung

Arbeitssicherheit am Stapler

Zielgruppe

Erfahrene Staplerfahrerinnen und Lagerlogistikerinnen die StaplerfahrerInnen disponieren

Ausbildungsinhalte
  • Umfangreiche praktische Übungen für einen sicheren und wirtschaftlichen Fahrbetrieb
  • Korrektur von sicherheitsrelevanten Fahrfehlern
  • Repetieren und erweitern der Kenntnisse zur Arbeitssicherheit
  • Neueste Erkenntnisse der Unfallforschung
  • Auffrischen der theoretischen Kenntnisse
  • Verantwortlichkeit von Staplerfahrerinnen
  • Nachhaltige Wartung und wirtschaftlicher Betrieb von Staplern

Kursbeitrag und Kurszeiten

auf Anfrage

Print Friendly