Lager Fitness-Check

Fitness-Check für Ihre Logistik

Der Fitness-Check für Ihre Logistik- und Kommissionier-Prozesse, Ihre Lager- und Platzsituation sowie Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesen Bereichen.

Ziel des Fitness-Checks

Teamist die Analyse der bestehenden Prozesse, um herauszufinden in welchen Bereichen Handlungsbedarf besteht. Um heute erfolgreich zu sein und vor allem zu bleiben, ist es besonders wichtig sich von Mitbewerbern und Konkurrenten abheben. Im Sinne der Nachhaltigkeit ist es notwendig Ihre Prozesse laufend den Anforderungen anzupassen, um einen klaren Wettbewerbsvorteil zu haben.

Voraussetzung

ist die Absicht der Geschäftsleitung, die Prozesse im Unternehmen durch externe Spezialistinnen und Spezialisten überprüfen zu lassen, um einen anderen Blickwinkel auf die derzeitige Situation zu bekommen, sowie notwendige Verbesserungen durchzuführen.

Inhalt des Fitness-Checks

Beobachten und analysieren der operativen Lager- und Logistiktätigkeiten im laufenden Betrieb, unter

verschiedenen Belastungssituationen für die MitarbeiterInnen und deren Vorgesetzte.
Bottom-Up-Analyse der derzeitigen Prozesse und Arbeitsabläufe sowie Gesprächen mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Fitness-Feedback mit MitarbeiterInnen

Damit Ihre MitarbeiterInnen vor den KollegInnen das Gesicht wahren, führen wir Vier-Augen-Gespräche bzw. Coaching Sequenzen durch. Diese persönlichen Ergebnisse der jeweiligen MitarbeiterInnen werden vertraulich für alle in der darauf folgenden allgemeinen Besprechung noch einmal anonym angesprochen.

Fitness-Feedback mit Vorgesetzten

In dieser Besprechung wird das Ergebnis mit der Geschäftsleitung und dem Vorgesetzten besprochen und allfällig notwendige Verbesserungen und Schulungen empfohlen. Dies gewährleistet, dass Vorgaben der Geschäftsleitung und der Vorgesetzten sowie die allgemeinen Vorschriften im Unternehmen mit den MitarbeiterInnen im Einklang stehen.

Fitness-Portfolio

  • Prozess-Analyse – Bottom-Up
  • Operative Begleitung der MitarbeiterInnen
  • Nachhaltige Prozessgestaltung
  • Ganzheitliche Betrachtung der Abläufe und Prozesse
  • Abschlussbericht an die Geschäftsleitung

Vorschläge sinnvoller Maßnahmen zur Beseitigung der aufgezeigten Mängel sowie auf Wunsch operative Begleitung und Umsetzung der Maßnahmen.

Print Friendly, PDF & Email